Herzlich Willkommen bei den Berufsinformationstagen Main-Spessart!
Die 26. Berufsinformationstage finden vom 30. - 31. Mai 2025 statt!


Neuer Termin für die Berufsinformationstage MSP 2025

Die 26. Berufsinformationstage MSP finden vom 30. - 31.05.2025 in der Musikhalle Gambach statt.

Interessierte Aussteller können sich bei der Koordination unter sven.kelbe@by.aok.de melden.

 


Ein Erfolg zum Jubiläum: Großes Interesse an den 25. Berufsinformationstagen Main-Spessart in Gambach

Zum Jubiläum freuen sich alle Beteiligten über eine rundum gelungene 25. Auflage der Berufsinformationstage Main-Spessart am 12. und 13. April in der Musikhalle Gambach. Rund 2.000 Jugendliche informierten sich an den zwei Tagen über mögliche künftige Arbeitgeber, Ausbildungsberufe oder Studiengänge. 66 Aussteller – darunter Betriebe, Fachschulen, Kommunen und Behörden – präsentierten 170 Ausbildungsberufe und 85 duale Studiengänge

Bei der kleinen Eröffnungsfeier der BIT gab es für die anwesenden Gäste eine Jubiläumsüberraschung. Lina Panhans und Sara Höhnlein, Schülerinnen des Balthasar-Neumann-Gymnasiums in Marktheidenfeld, berichteten in einem humorvollen Beitrag von Missgeschicken bei diversen Schulpraktika und Schwierigkeiten bei der Suche nach dem richtigen Ausbildungsplatz. Aufgefallen waren die Beiden Landrätin Sabine Sitter beim Lorbser-Fasching in Marktheidenfeld.

Zuvor hatte Landrätin Sitter die Bedeutung der Berufsinformationstage betont: „Viele Schulen und Gemeinden bieten ebenfalls Berufsinfotage an. Der Fachkräftemangel führt dazu, dass sich alle darum reißen, qualifizierte Schülerinnen und Schüler als Auszubildende zu gewinnen. Der Landkreis investiert gewaltig in seine Bildungsangebote. Mit der BIT zeigen wir den Jugendlichen, welche Wirtschaftskraft und welche Vielfalt von attraktiven Arbeitsplätzen in Main-Spessart steckt.“

Um dem Ansturm der Betriebe gerecht zu werden, hatten die Organisatoren die Ausstellungsfläche um zwei Zelte im Außenbereich vergrößert. Außerdem lockte die „lebendige Werkstatt“ einiger Handwerksbetriebe auf der Bühne der Musikhalle zahlreiche Besucher an.  

Am Freitag besuchten rund 1200 Schülerinnen und Schüler aus den Vorjahresabschlussklassen der Schulen im Landkreis die BIT. Am Samstag stand die Ausbildungsmesse den Jugendlichen für einen Besuch mit ihren Eltern offen. Um die Attraktivität vor allem des Samstags zu erhöhen, werden unter allen Besuchern, die am Samstag mindestens fünf Informationsgespräche geführt haben, drei Marken-Tablets verlost. „Die Messe ist für uns eine enorm wichtig, um uns zu präsentieren und um Nachwuchskräfte zu werben. Wir haben wieder sehr viele gute Gespräche geführt und dabei sehr konkrete und individuelle Fragen zur Ausbildung beantwortet“, bilanzierte ein Aussteller. Auch Schülerinnen und Schüler äußerten sich positiv und nahmen viele Anregungen für ihre Berufswahl mit nach Hause. Besonders der unmittelbare Austausch mit den Auszubildenden der Aussteller wurde als sehr hilfreich bewertet und kam bei den Jugendlichen gut an.  

Karlstadts Bürgermeister Michael Hombach freute sich, dass seine Stadt Gastgeber der Berufsinformationstage sein durfte: „Jugendliche brauchen angesichts der enormen Fülle an Ausbildungsberufen und Studienangeboten Orientierung. Die BIT bietet dies, deshalb ist sie ein wichtiges und hervorragendes Angebot.“ Alexander Pröbstle, Direktor der AOK Würzburg, betonte, dass sich sein Unternehmen seit vielen Jahren gerne bei den Berufsinformationstagen engagiert. „Die aktuelle Situation am Arbeitsmarkt macht die Nachwuchswerbung unglaublich wichtig. Für Unternehmen wird es immer schwieriger passende Auszubildende zu finden und diese zu halten. Die Berufsinformationstage sind eine tolle Möglichkeit für alle Schülerinnen und Schüler, sich über das Angebot an Ausbildungsplätzen in der Region zu informieren.“ Er dankte seinem Mitarbeiter Sven Kelber, der als Cheforganisator gemeinsam mit Vertretern des Landratsamtes als Leiter des Arbeitskreises BIT für die Messe verantwortlich zeichnet. 

Kelber betonte: „25 Jahre BIT MSP, das ist schon etwas Besonderes. Wir freuen uns, dass diese Veranstaltung nach wie vor so stark angenommen wird. Wir sind auch froh, die schwierigen Jahre der Pandemie, in der es nur virtuelle Berufsinfotage gab, nun hinter uns zu haben.“ Bei der zweiten Auflage in der Musikhalle Gambach sei schon einiges gegenüber der Premiere verbessert worden. „Wir werden weiter daran arbeiten, die Veranstaltung in jeder Hinsicht zu optimieren.“ Mit der Neugestaltung der Webseite www.bit-msp.de sei die Ausbildungsmesse wieder einen Schritt in die Zukunft gegangen.  

 


Termine der BIT-MSP

• 30. – 31.05.2025
• 17. – 18.04.2026
• 09. – 10.04.2027
• 31.03. – 01.04.2028
• 13.04. – 14.04.2029

BIT Main-Spessart

Die 26. Berufsinformationstage MSP finden vom 30. – 31.05.2025 in der Musikhalle Gambach statt.